· 

Schulband

Schulband

Schon als ich in den Flur betrat schlug mir die wunderschöne, verzaubernde Musik entgegen. Die Musik veränderte sich langsam und wurde zu cooler, neumodischer Musik mit Gitarre, Schlagzeug und Trompete. Am Ende wieder ein Instrument, das mir als Windspiel vorgestellt wurde, und wie ein Glitzern in der Luft klang. Dieses, sich professionell anhörende Musikstück kam nach dem chaotischen ersten Tag überraschend. Zwar gab es einen kleinen Streit wegen nicht korrekt veränderbarer Noten, doch waren alle deutlich produktiver als am Tag zuvor. Auch die Gruppe schätzt sich als "immer besser" ein. Rumsitzen täten sie nur noch, wenn die Noten zu besprechen sind.