· 

Zeichne, was du willst

Das Projekt wird von Herrn Thierry geleitet.

Nach ein paar Lockerungsübungen konnte jede und jeder nach ihrem und seinem freien Empfinden zeichnen.

Ob mit Bleistift oder Tusche: Alles ist erlaubt!

Nach nur 90 Minuten konnte man schon gute Ergebnisse bei den Vorzeichnungen sehen.

Die meisten Jungs zeichnen Lieblingscharaktere aus Spielen und Serien.

Die meisten benutzen Tusche oder malen Muster.

Am 2. Tag erkannte man schon große Fortschritte. Viele fingen schon andere Projekte an.